Autoexport Stuttgart

Home/Autoankauf Stuttgart/Autoexport Stuttgart

Autoexport Stuttgart

Autoexport Stuttgart

Wer heutzutage immer noch ein altes Auto fährt, wird oft als ein Umweltsünder betitelt. Auch wenn sicherlich die Beschuldigungen nicht immer richtig sind, könnte es dennoch nicht schaden, über ein neues Fahrzeug nachzudenken. Jetzt stellt man sich die Frage, was man mit seinem alten Auto macht?

Je nach Zustand sind die Alternativen entweder Autoankauf oder Schrotthändler. Allerdings gehen beim Verkäufer und Käufer die Meinungen über den Autozustand oft weit auseinander. Natürlich werden Sie von einem Schrotthändler nicht hören, dass ein Fahrzeug zum Verschrotten zu gut ist.

Sie suchen für Autoankauf Stuttgart service ? Rufen sie uns an oder E-mail Senden dann wir kommen gerne zu ihrem sitz und zahlen Bar Geld .

Ein Autoankauf kann Autos nur dann kaufen, wenn er diese weiter mit Gewinn veräußern kann. Wir zeigen Ihnen, welche Bedingungen Sie bezüglich der steuerrechtlichen Gegebenheiten und der zollamtlichen Bestätigungen beachten müssen. Möchten Sie aber den Autoexport ganz uns überlassen, dann sparen Sie sich viel Zeit und Mühe.

Wir kaufen Ihr Auto in Stuttgart , Autoexport in Stuttgart ist immer für Sie da , rufen sie uns an oder direkt uns anrufen.

Der Weg von einer Ausfuhranmeldung bis zu einem internationalen Zulassungsschein


Autoexport firma in StuttgartBevor Sie ein Autoexport rechtlich abgesichert durchführen können, stehen Ihnen Behördengänge auf dem Plan. Wer zum Beispiel ein in der EU erworbenes sowie genutztes Auto in ein anderes Land exportieren will, das nicht ein EU-Mitglied ist, benötigt die so genannte Ausfuhranmeldung. Solange der Wert des Autos nicht unter 1000 € liegt, kann diese Anmeldung auch in mündlicher Form durchgeführt werden.

Diese Ausfuhrerklärung dient dem Statistischen Bundesamt als Hilfe bei Erfassung entsprechender Warenströme im Rahmen des EU-Warenverkehrs, wobei die Einhaltung der Exportbestimmungen auf diese Weise besser kontrolliert werden. Der Export des Autos wird vom Zollamt nur dann bestätigt, wenn zur Verfügung gestellte Nummernschilder von der Kfz-Zulassungsstelle und ein Kaufvertrag vorgelegt werden können. Ein internationaler Zulassungsschein wird aufgrund von Umsatzsteuerzwecken benötigt (wenn die Reise in ein non EU-Land führen soll). Als Exporteur müssen wir die Gewerbeanmeldung und den entsprechenden Handelsregisterauszug vorweisen, wenn es sich beim Autoexport um ein Firmenwagen handelt. Eine vorausschauende Planung beim Stuttgart Autoexport bei der Wahl des Nummernschildes ist für einen reibungslosen Ablauf von besonderer Bedeutung.

Was wird grundsätzlich für einen Kennzeichenantrag benötigt?
1. Der Fahrzeugbrief,
2. Der Fahrzeugschein (Zulassungs-Bescheinigung I und II),
3. Personalausweis oder Reisepass,
4. Vollmacht bei Vertretung.

Der Exporteur hat die Wahl zwischen dem:


a) Kurzkennzeichen
Das Kurzkennzeichen wird im europäischen Ausland geduldet und ist für inländische Überführung gedacht.

  1. b) Ausfuhrkennzeichen
    Das Ausfuhrkennzeichen sollte das Mittel der Wahl darstellen und ist explizit für den Autoexport gedacht. Das Ablaufdatum von Versicherung und Kennzeichen fällt an der rechten Seite durch einen roten Balken auf.

Unterlagen, die zur Beantragung des Ausfuhrkennzeichens benötigt werden

  •  Grüne Versicherungskarte, sowie die Versicherungsdoppelkarten,
  •  Stilllegungsbescheinigung im Fall, dass das Auto bereits angemeldet ist,
  •  TÜV Gutachten, wenn das Auto stillgelegt ist,
  • Bankverbindung für die Kfz-Steuer (damit das Geld an das Finanzamt vor Ort gezahlt werden kann, wird eine Steuererklärung beantragt).

Damit die Fahrgestellnummer bei Bedarf von der Kfz-Zulassungsstelle überprüft werden kann, muss das Auto zur Besichtigung bereitstehen. Fahrzeuge, die der Hauptuntersuchung weniger als vier Wochen unterzogen wurden, sind dabei ausgenommen. Sie sollten beachten, dass bei gesamter Dauer des Autoexports das Auto eine gültige TÜV haben muss.

Bei der Beantragung haben Sie die Wahl zwischen:

  1. einer Gültigkeitsdauer von 9 bis 15 Tage,
  2. einer Gültigkeitsdauer auf von 1 bis 12 Monate.

Immer ist die Kfz-Steuer für den ganzen Monat zu entrichten (Sie müssen trotzdem Steuern für 30 Tage bezahlen obwohl sie nur 9 Tage das Kennzeichen benötigen). Wie Sie schon jetzt sehen können, ist der Autoexport ein sehr komplizierte Sache – außer Sie haben den richtigen Ansprechpartner. Nehmen Sie deshalb Kontakt zu uns auf und lassen Sie den ganzen Papierkram für Ihren Autoexport von uns erledigen.

By | 2017-05-14T01:34:14+00:00 Januar 31st, 2016|Autoankauf Stuttgart|Kommentare deaktiviert für Autoexport Stuttgart

About the Author: